PowerManage-Platform

Visonic PowerManage ist eine leistungsfähige Servicemanagement-Plattform, mit der Leitstellen die Visonic-Einbruchmeldeanlagen ihrer Kunden effizient überwachen und verwalten können. PowerManage ist Leitstellenempfänger, technische Verwaltungszentrale und interaktive Serviceplattform in einem. Die Lösung basiert auf handelsüblicher Serverhardware und bewährten Webtechnologien.

  • Zur Installation auf einem lokalen Server oder in der Cloud
  • Zwei Hardwarekonfigurationen stehen zur Verfügung:
  • PowerManage High-End (HP) für bis zu 100.000 Einbruchmeldeanlagen und bis zu 20.000 gleichzeitige interaktive Sitzungen
  • PowerManage Lite (Dell) für bis zu 10.000 Einbruchmeldeanlagen und bis zu 1.000 gleichzeitige interaktive Sitzungen
  • Benutzerfreundliche Weboberfläche mit Konten für Administratoren, technische Mitarbeiter, Schichtleiter und IT-Manager
  • Sichere Kommunikation im Netzwerk über HTTPS-Protokoll
  • Flexibles Gruppieren von Alarmzentralen für einfache Verwaltung und Konfiguration
  • Videoüberprüfung von Alarmen zum schnellen Ausschluss von Fehlalarmen
  • Supportsystem zur einfachen Verwaltung und Einstellung der Einbruchmeldeanlagen
  • Redundante Cluster-Konfiguration: Server dienen wechselseitig als Backup und können an unterschiedlichen Orten laufen
  • Webbasierte Lösung: keine Softwareinstallation auf den Client-PCs der Bediener nötig
  • Programmierung von PowerMax- und PowerMaster-Alarmzentralen über IP/GPRS
  • Unterstützt alle IP-Übertragungsmodule von Visonic – GPRS und Breitband (PowerLink)
  • PowerLink-Endanwender können auch ohne feste IP-Adresse auf ihre Anlage zugreifen
  • Unterstützt PowerLink3 als IP-Übertragungsmodul
  • Mit Firmenlogo personalisierbar
  • Unterstützt automatische Remote-Routineinspektion (RRI) der Einbruchmeldeanlagen
  • Umfangreiche Berichte zu Alarmen, Gerätestatus und Testergebnissen
  • Unterstützt Remote-Softwareupgrade (RSU) für Visonic-Alarmzentralen
Mehr lernen